Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Lichtenau, Ulm – Sachbeschädigungen durch Graffiti, Zeugen gesucht

Lichtenau, Ulm:

Im Zeitraum zwischen vergangenem Donnerstag, 17 Uhr und vergangenem Freitag, 17 Uhr haben bislang Unbekannte die Wand beim Treppenaufgang des Pater-Wieland-Hauses in der Dekan-Nöltner-Straße mit Farbschmierereien beschädigt. Offenbar wurden Schriftzüge in schwarzer Farbe und mehrere allem Anschein nach bedeutungslose Aufschriften angebracht. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist aktuell Gegenstand der Ermittlungen. Zeugen, die etwas beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter der Rufnummer: 07227 2221 beim Polizeiposten Lichtenau zu melden. /ng

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5780678

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Lichtenau, Ulm – Sachbeschädigungen durch Graffiti, Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×