Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Teningen: Kabelbrand in Keller

Freiburg:

Am Mittwochabend, 15. Mai 2024, brach ein Feuer im Keller eines Wohnhauses in der Schillerstraße in Teningen aus.

Eine Zeugin nahm gegen 19.15 Uhr eine starke Rauchentwicklung aus den Kellerräumlichkeiten wahr und alarmierte die Einsatzkräfte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Kabelbrand.

Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Es entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von circa 80.000 Euro.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Sascha Bäuerle
Tel.: +49 761 882-1014

freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5780783

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Teningen: Kabelbrand in Keller

Presseportal Blaulicht
×