Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Angeeckt und abgehauen

Schmalkalden:

Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte am Freitag in der Zeit von 10:45 Uhr bis 11:30 Uhr einen weißen Seat, der auf dem Parkplatz vor einem Baumarkt in der Straße “Am Bad” in Schmalkalden geparkt war. Ohne sich um den Schaden im Bereich der hinteren linken Fahrzeugseite zu kümmern, fuhr der Verursacher davon. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 mit der Angabe des Aktenzeichens 0120161/2024 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5780834

Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Angeeckt und abgehauen

×