Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Unter Drogen auf dem E-Scooter

Apolda:

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde gestern Nachmittag eine 42-jährige Apoldaerin auf ihrem E-Scooter kontrolliert. Ein durchgeführter Drogenvortest schlug positiv auf Amphetamine an. Den Scooter musste die Frau stehen lassen. Sie wurde zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht. Eine entsprechende Anzeige wurde erstattet. Der bundeseinheitliche Tatbestandskatalog sieht hierfür ein Bußgeld von mindestens 5000 Euro bei einem Erstverstoß vor.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5780961

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Unter Drogen auf dem E-Scooter

×