Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Weisenbach – Zeugen nach Brandstiftung gesucht

Weisenbach:

Nach einer Brandstiftung an einem Auto in der Weinbergstraße vergangene Woche, haben die Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt die Ermittlungen übernommen. Zwischen Freitagabend, 23 Uhr und Samstagmorgen, 7:30 Uhr soll ein Unbekannter den unverschlossenen VW Polo geöffnet und den Innenraum im Bereich des Fahrersitzes entzündet haben. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, wenden sich unter der Telefonnummer 0781 21-2820 an das Hinweistelefon der Kriminalpolizei.

/rs

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5781523

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Weisenbach – Zeugen nach Brandstiftung gesucht

×