Blaulicht Polizei Bericht Gotha: Kontrolle verloren

Ruhla (Wartburgkreis):

Ein 19-Jähriger befuhr am gestrigen Nachmittag mit seinem Audi die L2118 aus Richtung Etterwinden. Dabei verlor der Fahrzeugführer die Kontrolle über sein Pkw, prallte gegen einen geparkten Mitsubishi und kam anschließend auf dem Fahrzeugdach zum Liegen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 15.000 Euro, der Audi wurde abgeschleppt. Der 19-Jährige wurde leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Straße war zeitweise voll gesperrt. (jd)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5781620

Blaulicht Polizei Bericht Gotha: Kontrolle verloren

Presseportal Blaulicht
×