Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Singen, Lkr. Konstanz) Unfall auf der Bruderhofstraße – eine Person verletzt …

Singen:

Eine verletzte Person und Blechschaden in Höhe von insgesamt rund 24.000 Euro sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Mittwoch, am frühen Abend, auf der Bruderhofstraße ereignet hat. Ein 52-jähriger Ford-Fahrer war hinter einem 26 Jahre alten Mann mit einem Peugeot auf der Bruderhofstraße/Nordtangente in Richtung Kreisverkehr Remishofstraße unterwegs. Nachdem der 26-Jährige wegen eines entgegenkommenden, überholenden Wagens abbremste, gelang es dem 52-Jährigen nicht mehr rechtzeitig bremsen, so dass der Ford in das Heck des Peugeots prallte. Dabei erlitt der jüngere Fahrer Verletzungen, eine Behandlung in einem Krankenhaus war jedoch nicht erforderlich. Durch den Zusammenstoß entstand an dem Ford Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro, den Schaden am Peugeot schätzte die auf rund 20.000 Euro. Abschleppdienste kümmerten sich um die nicht mehr fahrbereiten Autos.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5781723

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Singen, Lkr. Konstanz) Unfall auf der Bruderhofstraße – eine Person verletzt …

×