Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Lörrach: Wieder mehrere Fahrräder im Stadtgebiet weggekommen

Freiburg:

Im Zeitraum zwischen Montag, 13.05.2024 bis Donnerstag, 16.05.2024, wurden bei der wieder mehrere Fahrraddiebstähle zur Anzeige gebracht.

Am Montag, 13.05.2024, in dem Zeitraum zwischen 20.00 Uhr bis 22.30 Uhr, wurde in der Wallbrunnstraße ein verschlossenes Pedelec der Marke Pegasus entwendet. Der Diebstahlschaden beträgt über 2.000 Euro. Am Mittwoch, 15.05.2024, in dem Zeitraum zwischen 05.20 Uhr bis 12.30 Uhr, wurde in der Belchenstraße ein an einem Fahrradständer angeschlossenes Pedelec der Marke Cube entwendet. Der Diebstahlschaden soll etwa 4.000 Euro betragen. Auch am Mittwoch, in dem Zeitraum zwischen 11.50 Uhr bis 23.00 Uhr, wurde am Senigalliaplatz ein verschlossenes E-Klapprad der Marke Hitway entwendet. Der Diebstahlschaden beträgt etwa 400 Euro. Am Donnerstag, 16.05.2024, in dem Zeitraum zwischen 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr wurde ein orangefarbenes Pedelec der Marke Cube entwendet. Es stand, angeschlossen an einem Fahrradständer, in der Brombacher Straße. Der Diebstahlschaden soll sich auf 3.000 Euro belaufen. Am Donnerstag, 16.05.2024, gegen 16.00 Uhr, stellte der Besitzer den Diebstahl seines schwarzen Pedelec der Marke Cube fest. Es stand verschlossen in Stetten in einem Innenhof in der Kreuzstraße. Der Diebsstahlschaden betrage etwa 3.500 Euro.

Wie erst jetzt bekannt wurde, konnte am Mittwoch, 15.05.2024, gegen 09.20 Uhr, eine aufmerksame Zeugin einen Fahrraddiebstahl verhindern. Nach deren Angaben bemerkte sie einen unbekannten Mann, welcher in der Kreuzstraße ein vor einem Anwesen verschlossen abgestellte Fahrrad entwendet wollte. Sie forderte den Unbekannte auf dies zu unterlassen. Der Unbekannte entfernte sich wohl zunächst, kam aber kurze Zeit später wieder zurück und durchtrennte das Fahrradschloss mit einem Akku-Trennschleifer. Die Zeugin konnte den Diebstahl abermals verhindern und der Unbekannte entfernte sich in unbekannte Richtung.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei um sofortige und niederschwellige Mitteilungen bei dementsprechenden verdächtigen Wahrnehmungen. Wählen sie die 110!

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5781888

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Lörrach: Wieder mehrere Fahrräder im Stadtgebiet weggekommen

Presseportal Blaulicht
×