Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Konstanz) Unfallflucht auf der Bruder-Klaus-Straße – blauen Skoda angefahren und …

Konstanz:

Am Dienstagnachmittag, im Zeitraum zwischen 16.45 Uhr und 17.30 Uhr, hat sich auf der Bruder-Klaus-Straße eine Unfallflucht ereignet. Ein unbekannter Autofahrer touchierte den auf dem Parkplatz einer Physioschule am Anwesen Nummer 8 abgestellten blauen Skoda am hinteren, linken Radkasten. Ohne sich um eine Regulierung des verursachten Schadens in Höhe von rund 1.500 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Die stellte an dem Skoda schwarze Lackantragungen fest, die vom Verursacherfahrzeug stammen dürften.

Sachdienliche Hinweise auf den flüchtigen Autofahrer nimmt das Polizeirevier Konstanz, Tel. 07531 995-2222, entgegen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5782019

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Konstanz) Unfallflucht auf der Bruder-Klaus-Straße – blauen Skoda angefahren und …

×