Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Dieb im Rampenlicht

Erfurt:

Am gestrigen Tag wurde der ein Diebstahl gemeldet. Ein bisher unbekannter Täter schlug innerhalb der letzten zwei Wochen auf einer Baustelle im Erfurter Norden zu und entwendete LED-Balkonlampen im Wert von mehr als 13.000 Euro. Der Täter, der wohl einen Faible für stimmungsvolle Beleuchtung hat, hinterließ die Baustelle wortwörtlich im Dunkeln. Die hochwertigen LED-Lampen waren für neue Balkone eines Wohnkomplexes bestimmt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Bevölkerung wird um Mithilfe gebeten. Jede Information kann helfen, Licht ins Dunkel dieses Falles zu bringen. (AW)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0
E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5782199

Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Dieb im Rampenlicht

×