Blaulicht Polizei Bericht Bremen: Nr.: 0279 –Fahrradfahrer schwer verletzt–

Bremen:

Ort: Bremen-Schwachhausen, OT Schwachhausen, Georg-Gröning-Straße

Zeit: 17.05.2024, 12:45 Uhr

Am Freitagmittag wurde ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Schwachhausen schwer verletzt.

Gegen 12:45 Uhr waren der 16-Jährige und ein Freund mit Fahrrädern in der Donandtstraße in Richtung Schwachhauser Ring unterwegs. An der Kreuzung zur Georg Gröning Straße kam der 65 Jahre alte Fahrer eines Peugeot von links und rammte den Jugendlichen. Dadurch knallte dieser gegen die Windschutzscheibe und wurde danach auf die Fahrbahn geschleudert. Hinzugeilte Passanten leisteten umgehend Erste Hilfe. Alarmierte Rettungskräfte brachten ihn mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus. Der Peugeot wurde bei dem Zusammenstoß beschädigt. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Pressestelle Bremen
Bastian Demann
Telefon: 0421 362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5782244

Blaulicht Polizei Bericht Bremen: Nr.: 0279 –Fahrradfahrer schwer verletzt–

Presseportal Blaulicht
×