Blaulicht Polizei Bericht Gera: Sachbeschädigung

Altenburg:

Am 19.05.2024, gegen 01:00 Uhr, erhielt die Altenburger Land einen Hinweis über die Bundespolizei, dass ein Graffitisprayer gerade an einem Bahnsteig des Altenburger Bahnhofes zu Gange war und dies ein Zeuge beobachtete. Die Beamten begaben sich eilig vor Ort und konnten den Sprayer auf frischer Tat stellen. Er führte mehrere Spraydosen in verschiedenen Farben bei sich. Wie sich herausstellte, stammte der 24jährige Mann aus Zwickau. Bei der Durchsuchung seiner Person wurde noch eine geringe Menge illegal erworbenes Cannabis festgestellt. Außerdem war der Mann alkoholisiert. Nunmehr erwartet den Mann die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wegen Sachbeschädigung sowie ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Konsumcannabisgesetz. Seine Spraydosen sowie sein Rauschmittel wurden eingezogen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5782566

Blaulicht Polizei Bericht Gera: Sachbeschädigung

Presseportal Blaulicht
×