Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Landkreis Waldshut – Wutöschingen — Vollbrand einer Gartenhütte –

Freiburg:

Zeit: 20.05.2024 – 22:00 Uhr

Zur genannten Zeit wurde der Integrierten Leitstelle in Waldshut der Vollbrand einer Gartenhütte gemeldet.

Der Sachverhalt traf zu. Eine in einer Schrebergartenanlage befindliche Hütte – etwa 15 x 20 Meter groß – brannte vollständig ab.

Die Brandursache ist noch völlig unklar ! – Der Sachschaden beläuft sich auf etwa mindestens 30.000 Euro.

Benachbarte Hütten war nicht in Gefahr.

Die hat den Brandort beschlagnahmt und ermittelt die Brandursache.

Wem in Wutöschingen, Bereich Grünweg / Kleingartenanlage verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind oder andere verdächtige Wahrnehmungen im möglichen Zusammenhang mit dem Brand melden kann, möge bitte rund um die Uhr beim Polizeirevier Waldshut anrufen, Tel. 07751 8316531.

Hinweise zu den Bürozeiten bitte an den Polizeiposten Wutöschingen, Tel. 07746 92850.

PP FR, FLZ / Michael Pannier

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5782963

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Landkreis Waldshut – Wutöschingen — Vollbrand einer Gartenhütte –

Presseportal Blaulicht
×