Die Chefvisite ist zurück: Der DUP UNTERNEHMER-Videocast blickt in die Zukunft der Medizin

Hamburg:

Hochkarätige Gäste aus und Unternehmen / Digitale Transformation des Gesundheitswesens und neue Therapieansätze im Fokus

Welche neuen Therapieansätze gibt es für heute noch unheilbar scheinende Krankheiten? Welche digitalen Technologien helfen Forschenden, innovative Medikamente zu entwickeln? Welche Tools unterstützen Ärzt:innen, Patient:innen oder Pflegekräfte künftig oder schon heute, damit Menschen länger gesünder leben können? Diesen und weiteren Fragen zur Zukunft der Medizin geht der Videocast “Chefvisite” nach – die erste Folge der neuen Staffel (https://youtu.be/8tK89L9k8NQ) dreht sich um das Thema Gendermedizin und startet heute, am 21.05.2024.

Mit den Hosts Prof. Jochen A. Werner, Chef der Uniklinik Essen, und dem DUP UNTERNEHMER-Verleger Jens de Buhr diskutieren hochkarätige Experten aus Medizin und Wirtschaft – zum Beispiel der renommierte Virologe Prof. Hendrik Streeck. Der Videocast hatte während der Corona-Pandemie ein Millionen-Publikum auf YouTube (https://www.youtube.com/channel/UCJT1lNEv7gLFBD7eaS6KzfQ) und auf der Website dup-magazin.de erreicht.

Über die Universitätsmedizin Essen:

Als eines der führenden Gesundheitskompetenzzentren Deutschlands verfügt der Klinikverbund über etwa 1.700 Betten, rund 11.000 Mitarbeitende versorgen Patientinnen und Patienten auf höchstem Niveau. Basis der Leistungsfähigkeit ist die Forschung der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen mit Schwerpunkten unter anderem bei Onkologie oder Transplantation. Das angegliederte Westdeutsche Tumorzentrum ist eine der bundesweit größten Einrichtungen zur Krebsbehandlung, das Westdeutsche Zentrum für Organtransplantation bietet ein international führendes Angebot auf diesem Gebiet.

Über die DUP UNTERNEHMER-:

Das Leitmedium für Digitalisierung und Nachhaltigkeit, herausgegeben von der ehemaligen Bundesministerin Brigitte Zypries, erscheint in einer Gesamtauflage von über 255.000 Exemplaren im sowie als Supplement in “Handelsblatt” und “WirtschaftsWoche”. Über das Magazin, die Website dup-magazin.de sowie diverse Newsletter werden rund 1,5 Millionen Leser erreicht. Mehr unter dup-magazin.de

Kontakt

Newsroom: DUP UNTERNEHMER-Magazin
Pressekontakt: DUP-magazin.de
Schanzenstraße 70
20357 Hamburg
E-Mail: redaktion@dup-magazin.de

Quellenangaben

Bildquelle: Die “Chefvisite”-Hosts: Der Chef der Uniklinik Essen, Prof. Dr. Jochen A. Werner (r.), und DUP UNTERNEHMER-Verleger Jens de Buhr. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/153584 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/153584/5783111

Die Chefvisite ist zurück: Der DUP UNTERNEHMER-Videocast blickt in die Zukunft der Medizin

Presseportal
×