Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Ötigheim – Kollision im Kreuzungsbereich

Ötigheim:

Am Montagmorgen kam es zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich B3 zu der K3717. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr eine 58-jährige Porsche-Fahrerin die B3 in nördliche Richtung. Als sie gegen 9:30 Uhr auf Höhe der Kreuzung ankam, soll sie den Kreuzungsbereich trotz roter Ampel passiert haben und in der Folge mit dem Seat eines 54-Jährigen kollidiert sein. Die 58-Jährige sowie die Beifahrerin und das Kind des Seat-Lenkers wurden hierbei leicht verletzt und in ein nahegelegenes Klinikum gebracht. Es entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro. /su

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5783280

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Ötigheim – Kollision im Kreuzungsbereich

Presseportal Blaulicht
×