Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Pfefferspray eingesetzt

Nordhausen:

In der Uferstraße traf am Montag, gegen 17.30 Uhr, eine Familie auf eine andere. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einer Streitigkeit, bei der einer der Anwesenden ein Pfefferspray zückte und zum Einsatz brachte. Hierdurch wurde ein Mann leicht verletzt. Der Täter entfernte sich in unbekannte Richtung. Der Verletzte wurde vor Ort durch Rettungssanitäter behandelt. Beamte des Inspektionsdienstes Nordhausen ermitteln wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5783430

Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Pfefferspray eingesetzt

Presseportal Blaulicht
×