Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (TengenWatterdingen, Lkr. Konstanz) Motorradfahrer bei Unfall auf der L224 verletzt …

Tengen/Watterdingen:

Bei einem Unfall auf der Einmündung der Friedhofstraße auf die Landesstraße 224 ist am Montagmittag ein Motorradfahrer verletzt worden. Gegen 12 Uhr fuhr ein 80-Jähriger mit einem Dacia Duster auf der Friedhofstraße in Richtung Ortsmitte. An der Einmündung zur L224 überquerte er die Straße und kollidierte dabei mit einem in Richtung Tengen fahrenden vorfahrtsberechtigten 57-jährigen Motorradfahrer, der mit einer Ducati unterwegs war. Der Biker erlitt dabei schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Der 80-Jährige erlitt einen Schock und kam ebenfalls zur weiteren Versorgung in eine Klinik. Die Feuerwehr Tengen unterstützte bei der Unfallaufnahme mit vier Fahrzeugen und 20 Helfern durch das Sperren der Unfallstelle, Einrichten einer örtlichen Umleitung sowie dem anschließenden Reinigen der Straße. Um die beiden verunfallten Fahrzeuge kümmerten sich Abschleppdienste. Am Dacia entstand Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro. Die Schadenshöhe an der Ducati ist noch nicht bekannt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5783528

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (TengenWatterdingen, Lkr. Konstanz) Motorradfahrer bei Unfall auf der L224 verletzt …

Presseportal Blaulicht
×