Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Werkzeuge aus Pkw entwendet

Jena:

Das Nichtverschließen eines Pkw nutzten bisher unbekannte Diebe in der Merseburger Straße für ihren Beutezug. Im Zeitraum vom 17. bis 19.05.2024 nahmen die Täter mehrere Werkzeuge aus dem Fahrzeug und flüchteten. Der Beuteschaden wird mit ca. 150 EUR angegeben. Im Nahbereich wurden durch Passanten Bohrmaschinen in einem nahegelegenen Busch festgestellt. Diese stammen jedoch nicht aus dem besagten Fahrzeug. Ob dieses Beutegut aus anderen Straftaten stammt, ist Gegenstand der Ermittlungen. Sachdienliche Hinweise nimmt der Inspektionsdienst Jena per E-Mail id.lpi.jena@.thueringen.de oder Telefon 03641 810 mit Angabe des Aktenzeichens 0128899/2024 entgegen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03641- 81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5783734

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Werkzeuge aus Pkw entwendet

Presseportal Blaulicht
×