Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Hockenheim Rhein-Neckar-Kreis: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht!

Hockenheim:

Bereits am 03.05.2024 gegen 16 Uhr brachte ein unbekannter Autofahrer einen E-Scooterfahrer beim Überholvorgang auf einem Feldweg im Bereich der Kläranlage zu Fall und flüchtete anschließend.

Der 28-jährige Fahrer des E-Scooters verletzte sich bei dem Unfall leicht.

Bei dem Auto des Unfallverursachers soll es sich um einen auffälligen Mercedes-Benz G-Klasse in der Farbe dunkelblau-matt gehandelt haben.

Ein entgegenkommender Radfahrer könnte den Unfall eventuell beobachtet haben.

Zeugen, insbesondere der unbekannte Radfahrer, die Hinweise zum Fahrzeugführer oder dem Auto geben können, werden gebeten, sich unter der Nummer 06205/2860-0 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5783809

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Hockenheim  Rhein-Neckar-Kreis: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht!

×