Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Einbruch in Tankstelle – Zeugen gesucht

Neuenburg:

In der Nacht von Montag 20.05.2024 auf Dienstag 21.05.2024, brachen mehrere Personen in eine Tankstelle in der Bahnhofstraße in Neuenburg ein.

Hierbei zerstörten sie die aus Glas bestehende Eingangstür der Tankstelle und gelangten so in die Verkaufsräumlichkeit.

Noch bevor sich Täterschaft einem Tresor widmen konnte, flüchteten sie mit einem weissen Pkw, vermutlich mit französischer Zulassungskennzeichen.

Zum derzeitigen Zeitpunkt liegen über die Höhe des Sachschadens noch keine Erkenntnisse vor. Ob etwas entwendet wurde, ist ebenfalls Gegenstand der Ermittlungen.

Das Polizeirevier Müllheim (Tel.: 07631-1788-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zur Täterschaft geben können oder andere verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben.

RM / PK

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Polizeirevier Müllheim
Führungsgruppe
Telefon: 07631 / 1788 – 0
muellheim.prev.fuegr@.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5784176

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Einbruch in Tankstelle – Zeugen gesucht

×