VistaJet: Neue maßgeschneiderte und exklusive Reisen im Sommer zur Auswahl

München:

sorgt mit einer neuen Auswahl an maßgeschneiderten und exklusiven Reisen für die Sommersaison 2024 auch dieses Jahr für außergewöhnliche Reiseerlebnisse für seine Mitglieder. In Zusammenarbeit mit den renommiertesten Hotels der Welt lässt das weltweit führende Unternehmen der Geschäftsluftfahrt Träume wahr werden und bietet eine breite Palette von Touren an, die am Himmel, auf Schienen, Straßen und dem Meer stattfinden. So können VistaJet-Mitglieder beispielsweise in Südafrika auf Tauchgang mit dem Regisseur des Netflix-Hits My Octopus Teacher gehen oder spirituelle Wanderexpeditionen zu den Klöstern und Tempeln des Himalyas unternehmen.

Reisende setzen für den Sommer 2024 verstärkt auf fantasievolle und authentische Reiseerlebnisse, die über das Gewöhnliche hinausgehen und einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Aktuelle Nachfragestatistiken von VistaJet Kunden unterstreichen diesen Trend deutlich. Sie zeigen einen starken Wunsch nach Erfahrungen, die das persönliche Wohlbefinden steigern, Quality Time mit geliebten Menschen ermöglichen und atemberaubende Abenteuer bieten, an die sie sich ein Leben lang erinnern können.

Von Segeltouren entlang der polynesischen Routen rund um Hawaii bis hin zu besinnlichen Exkursionen in den friedlichen Landschaften von Bhutan und Nepal – die Ausflüge von VistaJet sind auf die aktuellen Reisetrends und -anforderungen zugeschnitten. Ein privates Safari-Camp in Costa Rica bietet die Möglichkeit, die Familie zusammenzubringen, und stellt sicher, dass jede Reise nicht nur ein Abenteuer ist, sondern auch eine lebensverändernde, exklusive Erfahrung bietet.

Mitglieder sind eingeladen, sich mit VistaJet auf einen Sommer voller authentischer, unvergesslicher Abenteuer einzulassen, die einen positiven Einfluss auf ihre persönliche Reise und ihr Wohlbefinden haben. Seit zwanzig Jahren macht VistaJet mit seinem reibungslosen, beliebten Service private Flugreisen zugänglicher. Das weltbekannte Geschäftsflugmodell bietet seinen Kunden Zugang zu einer globalen Flotte, die innerhalb von nur 24 Stunden verfügbar ist. VistaJet hat seine Privatkunden bereits in 207 Länder und Territorien geflogen und deckt damit 96 Prozent der Welt ab, einschließlich der schönsten Reiseziele des Planeten.

Matteo Atti, Chief Marketing Officer von VistaJet, sagt: “Persönlicher Service ist das Herzstück unserer Arbeit. Unsere Kunden lieben Abwechslung – manchmal wünschen sie sich ein Zuhause fernab der Heimat, oder sie suchen nach einem Abenteuer, um einen tieferen Sinn zu entdecken. Anstatt einfach die Top-Sommerziele der vergangenen Jahre zu bedienen, haben wir auf die Wünsche unserer Kunden gehört und uns von den Gesprächen mit ihnen inspirieren lassen.”

“Seit 2004 macht VistaJet die schönsten Ziele der Welt leicht erreichbar. Da wir in der Lage sind, bis zu 17 Stunden nonstop zwischen fast allen Städtepaaren der Welt zu fliegen, können wir jedem unserer Kunden unvergessliche und schwer erreichbare globale Ziele eröffnen, ganz gleich, von wo er abfliegt.”

“Nichts ist unmöglich, wenn man es sich vorstellen kann”.

Meeresforschung in Südafrika mit dem Regisseur von “My Octopus Teacher”mit Cookson Adventure

Bei einem Abenteuer in Kapstadt und der Cederberg-Region erleben VistaJet Mitglieder die Tierwelt und die Südafrikas hautnah – zu Fuß und mit dem Boot. Die reiche gastronomische Szene der Stadt lässt Besucher die Vielfalt der kulinarischen Genüsse erleben. In Begleitung eines bekannten Graffiti-Künstlers können sie die lebendige zeitgenössische Kunst entdecken, die die Stadt belebt und inspiriert. Erfahrene Archäologen begleiten die Gäste bei der Erkundung prähistorischer Kunst und bieten einen tiefen Einblick in die Vergangenheit und Gegenwart des Landes. Ein Höhepunkt dieser Reise ist die Begleitung eines Oscar-prämierten Dokumentarfilmers, der zusammen mit dem Naturforscher Craig Foster die außergewöhnliche Unterwasserwelt von Cape Point erkundet. Während dieser Wanderung teilt er sein Wissen und seine Leidenschaft für den Schutz der Meere. Diese einzigartige Erfahrung vermittelt ein tieferes Verständnis für den Ozean und seine Wunder.

Trending in Costa Rica mit Camper & Nicholsons

“Trending” ist eine sensationelle 50-Meter-Superjacht, auf der actiongeladene Aktivitäten für die ganze Familie an erster Stelle stehen. Durch ein Multi-Millionen-Dollar-Refit wurde diese Jacht in ein modernes, schwimmendes Wunderwerk verwandelt. In den warmen und kristallklaren Gewässern von Costa Rica können Gäste hier Buckelwale, Meeresschildkröten und Delfine beobachten. Ob gemütliches Paddeln durch die Flüsse der tropischen Regenwälder oder wagemutige Tauchgänge zu abgelegenen Tauchplätzen – Tierliebhaber und Taucher kommen hier auf ihre Kosten. An der dem Pazifik zugewandten Seite Costa Ricas bieten konstante Winde perfekte Bedingungen für Kiteboarding und weltberühmte Surfspots.

Nepal & Bhutan mit Pelorus

Bei einer Reise durch Nepal und Bhutan ins Herz des Buddhismus können Gäste an spirituellen Wellness-Ritualen teilnehmen und ihren Geist bei einer privaten Gebetsstunde mit einem spirituellen Führer aus der tibetisch-buddhistischen Tradition (Rinpoche) transformieren. Mit dem Hubschrauber geht es zum Everest-Basislager, wo die Gäste die Stille der Gegend im spirituellen Herzen erleben können, bevor sie sich auf eine einzigartige Wanderexpedition zu den spektakulären Klöstern und Tempeln des Himalaya begeben.

Aerial-Abenteuer mit Airelles Gordes La Bastide

Airelles Gordes ist ein provenzalisches Juwel, das hoch über dem historischen Dorf Gordes in der Region von Luberon thront. Das einstige Herrenhaus wurde sorgfältig renoviert, um die Authentizität des ursprünglichen Hauses zu bewahren. Von La Bastide haben Reisende einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Olivenbäume, Weinberge und provenzalischen Wälder und können in den blühenden Gärten im Schatten majestätischer Zypressen und Trockenmauern die Seele Baumeln lassen. In einem geheimen Bunker auf dem Land erklären die Astronomen von La Bastide die spektakulären Sternkonstellationen. Oder wie wäre es mit einem zweistündigen Flug über die ockerfarbenen Böden des Roussillon und seine malerischen Weinberge? Gäste können im Morgengrauen beim Aufblasen des Ballons helfen und sich auf eine magische Reise begeben.

Auf den Spuren der polynesischen Seefahrer mit Four Seasons Maui

Als Gastgeberin dieser spektakulären Reise fungiert Hawaiis bekannte Himmelsnavigatorin Kala Baybayan Tanaka. “A WayFinder's Journey” ist ein privater Segelausflug an Bord eines luxuriösen Trilogy-Katamarans, bei dem sich Kala an den Sternen orientiert, um den Weg zu weisen. Dieses Erlebnis beinhaltet ein mehrgängiges, authentisches Abendessen, das Chefkoch Samual Taganeca vom Four Seasons Resort Maui an Bord zubereitet. Inspiriert sind die Speisen von den “Canoe plants”, die von polynesischen Seefahrern in ihren Kanus mitgeführt wurden, als sie die Pazifikinseln besiedelten. Nach dem kulinarischen Genuss führt Tanaka die Besucher sicher durch die Nacht und erzählt dabei von den Reisen ihrer polynesischen Vorfahren auf den Meeresstraßen. Nur mithilfe der Sterne, des Wellengangs, des Windes und anderer natürlicher Elemente machten sich diese auf den Weg, um Hawaii zu entdecken. Zurück an den goldenen Ufern des Four Seasons Resort Maui können die Gäste aus einem breiten Angebot an Aktivitäten und Annehmlichkeiten wählen, von Shopping und Golf bis hin zum luxuriösen Spa- und Wellness-Center.

Kontakt

Newsroom: Vistajet
Pressekontakt: Ulrica Griffiths
Anna Jablonowski
Saskia Strobl & Teresa Lippmann
Finn Partners Deutschland
+49 89 894085 19
VistaJetDE@finnpartners.com

Quellenangaben

Bildquelle: VistaJet / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/163988 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Vistajet, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/163988/5784380

VistaJet: Neue maßgeschneiderte und exklusive Reisen im Sommer zur Auswahl

Presseportal
×