Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Folgemeldung zu: Riegel: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Fahrradfahrer und Pkw …

Freiburg:

Der schwerverletzte Radfahrer ist am 21.05.2024, gegen 22.50 Uhr in Folge seiner schweren Verletzungen verstorben.

____________________

Erstmeldung:

Riegel: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Fahrradfahrer und Pkw

Freiburg: Am Freitagvormittag, 10.05.2024, gegen 11 Uhr kam es auf einem landwirtschaftlichen Weg im Bereich der K 5145 (Endinger Straße) kurz vor Riegel zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 20-jährigen Autofahrer und einem 50-jährigen Fahrradfahrer.

Offenbar übersah der Autofahrer in einem Kreuzungsbereich den bevorrechtigten Fahrradfahrer und kollidierte mit diesem.

Der Radfahrer wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik eingeliefert.

Die Verkehrspolizei Freiburg ist derzeit noch immer mit der Verkehrsunfallaufnahme beschäftigt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5784503

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Folgemeldung zu: Riegel: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Fahrradfahrer und Pkw …

Presseportal Blaulicht
×