Die Infinity League von DAZN mit Mendieta und Karembeu – Global United FC schließt sich als viertes Team an

Ismaning:

– Am 26. Mai findet die Infinity League von im Olympia-Eissportzentrum in München statt und wird weltweit auf DAZN live ausgestrahlt

– Die Infinity League ist das revolutionäre Indoor--Event mit generations- und geschlechtsübergreifenden Teams, Next-Gen-Technologie und atemberaubenden Live Music Acts

– Mit Global United FC ergänzt, ein internationaler, gemeinnütziger Verein, als viertes Team das Teilnehmerfeld der Infinity League und sorgt für ein großes Aufeinandertreffen internationaler Fußballstars

– Das Team besteht aus ehemaligen internationalen Fußballstars – darunter Valencia-Legende Gaizka Mendieta, WM-Sieger Christian Karembeu und Bundesliga-Legende Sean Dundee

– Zum Bayern-Team um Claudio Pizarro und Zé Roberto stoßen ehemalige Akteurinnen hinzu, u.a. mit der Welt- und Europameisterin Melanie Behringer

– Der VfL Wolfsburg erhält Unterstützung von Weltmeister und Klub-Legende Andrea Barzagli sowie Felix Magath, dem Meistertrainer von 2009

– Delay Sports – der reichweitenstärkste Amateurvereins Deutschlands – geht mit Diyar Acar, Bilal Kamararieh sowie Spielerinnen von Viktoria Berlin wie Freestylerin Aylin Yaren unter Trainer Kevin Pannewitz an den Start

– Bestes Entertainment auch abseits des Feldes garantiert: Hochkarätige Live Music Acts aus der deutschen Rap-Szene mit Juju, RIN und Bobby Vandamme

– DAZN wird den Fans als führende Sport- und Unterhaltungsplattform ein beispielloses Erlebnis bieten, sowohl vor Ort im Olympia-Eissportzentrum in München als auch zu Hause, denn die Veranstaltung wird für alle Fans for free in der DAZN-App, über den linearen TV-Sender DAZN 1, über Pluto TV und auf DF1 im Free-TV via Satellit, Kabel und IPTV übertragen

DAZN, die weltweit führende Sport-Entertainment-Plattform, bringt mit der Infinity League am 26. Mai ein revolutionäres Indoor-Fußball-Event an den Start. Ab 15:30 Uhr werden sich im Olympia-Eissportzentrum in München sowohl Männer- als auch Frauen-Teams des FC Bayern München, VfL Wolfsburg und Delay Sports Berlin gegenüberstehen. Das Teilnehmerfeld wird durch Global United FC mit ehemaligen internationalen Fußball-Größen komplettiert.

Global United FC komplettiert Teilnehmerfeld bei Infinity League von DAZN – mit Mendieta & Karembeu im Aufgebot

Es ist angerichtet! Nun stößt auch die vierte und somit letzte Mannschaft zur Infinity League hinzu. Global United FC ist ein internationaler, gemeinnütziger Verein, der Fußball als Plattform nutzt, um bedeutende Projekte in den Bereichen Klima- und Umweltschutz, Soziales und Sportentwicklung zu planen, umzusetzen und lokal an die Gemeinschaften zu übergeben und weiter zu begleiten. Vertreten wird das Team von einem Mix aus internationalen Fußballikonen aus aller Welt wie Valencia-Legende Gaizka Mendieta, WM-Sieger Christian Karembeu und Bundesliga-Legende Sean Dundee. Daneben kommen die Content-Creatoren Pascal und Marcel Gurk von den Gurk Brothers sowie Michaela Specht, aktive Spielerin von Frauen-Bundesligist TSG Hoffenheim, zum Einsatz.

Spielerin*innen mit Weltformat: u.a. mit Weltmeister Barzagli und Welt- und Europameisterin Behringer

Beim FC Bayern stoßen zu den Klub-Legenden Claudio Pizarro und Zé Roberto einige Rekordspielerinnen der Frauen-Abteilung hinzu. Darunter befinden sich neben Welt- und Europameisterin Melanie Behringer die mit dem FCB zweifachen deutschen Meisterinnen Sarah Romert und Gina Lewandowski.

Dem Rekordmeister der Männer steht mit dem weiteren Bundesligist Wolfsburg das Pendant im Fußball der Frauen gegenüber. Hier kommen einige Legenden und ehemalige Nationalspielerinnen zum Einsatz wie Anja Mittag, Conny Pohlers und Navina Omilade. Bei den Männern wird es international mit Teilnahmen der beiden Brasilianer Grafite und Josué sowie Andrea Barzagli, dem italienischen Weltmeister von 2006. Zusätzlich steht mit Felix Magath der Meistertrainer der Wölfe von 2009 an der Seitenlinie und betreut die Wolfsburger-Teams als Trainer.

Delay Sports Berlin – der reichweitenstärkste Amateurvereins Deutschlands – geht u.a. mit Kevin Pannewitz als Trainer, den Spielern Diyar Acar, Bilal Kamararieh und Spielerinnen von Viktoria Berlin wie die ehemalige türkische Nationalspielerin und Freestylerin Aylin Yaren an den Start.

Auch Akteure aus dem DAZN-Team werden auf dem Feld ihr Können zeigen, u.a. mit Carmen Höfflin und Sebastian Kneißl für Global United, Lena Cassel und Sascha Bigalke bei Delay Sports sowie Julia Simic und Turid Knaak im Aufgebot von Wolfsburg. Noch mehr Infos zur Infinity League und den Spieler*innen gibt es auf infinityleague.de.

Drei der größten Deutschrap-Stars live bei der Infinity League: RIN, Juju und Bobby Vandamme

Abseits des Spielgeschehens bekommen die Zuschauer drei der größten Deutschrap-Stars als Live Music Act geboten. RIN, Juju und Bobby Vandamme treten live auf. Möglich gemacht wird dies durch eine Partnerschaft mit dem -Verlag Warner Chappell Music Germany und dem Major-Label Warner Music Central Europe.

Kostenlos für alle Fans in Deutschland, Österreich, der Schweiz und weltweit

Natürlich können auch diejenigen, die es nicht live vor Ort schaffen, das heiß erwartete Event verfolgen. Die Infinity League wird in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein kostenlos über die DAZN-App, auf dem linearen TV-Sender DAZN 1 sowie dem Partner-TV-Sender DF1 im Free-TV und kostenlos und ohne Registrierung bei Pluto TV zu sehen sein. Darüber hinaus wird die Infinity League auch auf allen relevanten Social-Media-Plattformen sowie den Kanälen des Medienpartners kicker abgebildet. DAZN wird die Infinity League zusätzlich auch weltweit über seine App in über 200 Märkte und Regionen kostenlos live übertragen.

Nur auf DAZN ist jeder Tag Spieltag, u.a. mit dem besten Live-Fußball an einem Ort, mit der Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Women's Champions League, Google Pixel Frauen-Bundesliga und den internationalen Top-Ligen LALIGA, Serie A und Ligue 1. Darüber hinaus bietet nur DAZN für alle Fans auch neben dem Fußball das breiteste und beste Angebot an Spitzensport, u.a. den besten US-Sport mit der NFL und NBA, Handball mit der EHF Champions League und EHF European League, Darts mit der PDC, die DP World Tour und LPGA Tour im Golf oder Kampfsport mit der UFC, PFL und den größten Boxkämpfen – alles an einem Ort, nur auf DAZN.

Kontakt

Newsroom: DAZN
Pressekontakt: Dominik Bethke
Communications Director
DAZN DACH
DAZN Group
Mail: PR-DACH@dazn.com

Quellenangaben

Bildquelle: Die Infinity League von DAZN / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/133863 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: DAZN, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/133863/5784925

Die Infinity League von DAZN mit Mendieta und Karembeu – Global United FC schließt sich als viertes Team an

Presseportal
×