Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Schilder beschädigt – Zeugenaufruf

Freiburg:

In der Zeit vom 18.-20.05.2024 kam es in Löffingen-Bachheim, an der Wegkreuzung Oberburg / Kiesstraße zu Sachbeschädigungen. Dort wurden ein Wegweiserschild zu einer Gaststätte sowie ein Hinweisschild der Stadt mutwillig beschädigt bzw. abgerissen. Ein ähnlich gelagerter Vorfall hatte sich auch schon am Pfingstwochenende im Vorjahr ereignet.

Der Sachschaden an den beiden Schildern beträgt ca. 200 Euro.

Der Polizeiposten Löffingen bittet Zeugen, welche im genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen zur Tat oder zu Personen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 07654/80606-0 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


freiburg.pressestelle@.bwl.de
WiJ, 07651/9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5785162

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Schilder beschädigt – Zeugenaufruf

Presseportal Blaulicht
×