Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Mannheim: Versuchter Einbruch in der Hauptstraße Feudenheim

Mannheim:

Zwischen Mittwochmorgen 01 Uhr und Mittwochmittag, 13 Uhr, versuchte eine bisher unbekannte Täterschaft eine Holztür im Hinterhof eines Einfamilienhauses in der Hauptstraße aufzuhebeln. Den Tätern gelang es jedoch nicht in das Haus einzudringen, sodass es lediglich beim Sachschaden an der Hintertür blieb.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise auf die Tat oder den/die Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim Käfertal in Verbindung (Tel.: 0621/71849-0) zu setzen, welches die Ermittlungen wegen versuchten Einbruchsdiebstahls aufgenommen hat.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5785213

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Mannheim: Versuchter Einbruch in der Hauptstraße Feudenheim

×