Blaulicht Polizei Bericht Gera: 39-Jähriger sorgt für Polizeieinsatz

Greiz:

Zeulenroda-Triebes: Ein 39 Jahre alter Mann sorgte gestern Nachmittag in Stelzendorf (Zeulenroda-Triebes) für einen - und Rettungseinsatz. Offenbar befand sich der Herr im psychischen Ausnahmezustand – so schrie er lautstark umher und schien völlig verwirrt zu sein. Zudem hielt er sich mehrfach widerrechtlich auf einem Privatgrundstück auf. Im Verlauf des Einsatzes versuchte der Mann zudem, die anwesenden Polizeibeamten mit einer Holzlatte anzugreifen. Der Angriff konnte abgewehrt und der Mann in Gewahrsam genommen werden. Zum Glück wurde niemand verletzt. Letzten Endes kam er in die Obhut medizinischer Fachkräfte. (RK)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5785395

Blaulicht Polizei Bericht Gera: 39-Jähriger sorgt für Polizeieinsatz

Presseportal Blaulicht
×