Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit Fahrradfahrerin

Erfurt:

Mittwochnachmittag ereignete sich im Erfurter Süden ein Verkehrsunfall, bei dem eine 34-jährige Fahrradfahrerin verletzt wurde. Gegen 16:10 Uhr stießen die Frau und ein 51-jähriger VW-Fahrer auf der Windthorststraße Höhe Robert-Koch-Straße zusammen. Dabei stürzte die Fahrradfahrerin und verletzte sich am Kopf. Die sucht Zeugen, die den Unfall gesehen haben und Angaben machen können. Diese werden gebeten, sich unter Nennung der Vorgangsnummer 0131334 beim Inspektionsdienst Süd (Tel.: 0361/7443-0) zu melden. (DS)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5785523

Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit Fahrradfahrerin

Presseportal Blaulicht
×