Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Jugendliche leistet bei Verkehrskontrolle Widerstand

Erfurt:

Eine Jugendliche leistete bei einer Verkehrskontrolle heute Morgen in Erfurt Widerstand. Das Mädchen war gegen 03:30 Uhr mit ihrem Fahrrad in der Innenstadt unterwegs gewesen, als eine Streifenbesatzung auf sie aufmerksam wurde. Als die Beamten die 15-Jährige kontrollieren wollte, flüchtete sie zunächst, konnte allerdings kurze Zeit später gestellt werden. Bei der anschließenden Durchsuchung leistete sie Widerstand und beleidigte die Beamten mehrfach. Im Zuge weiterer Ermittlungen stellte sich heraus, dass die polizeibekannte 15-Jährige aus einer Jugendhilfeeinrichtung abgängig war. Die Polizisten brachten sie zurück und nahmen eine Strafanzeige auf. (DS)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5785519

Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Jugendliche leistet bei Verkehrskontrolle Widerstand

Presseportal Blaulicht
×