Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Fahrt vorzeitig beendet

Jena:

Für einen Mopedfahrer war die Fahrt in der Mittwochnacht prompt beendet. In der Schillerstraße geriet der 24-jährige Fahrer in eine Verkehrskontrolle und wies dort einen Atemalkoholwert von 0,73 Promille auf. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5785680

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Fahrt vorzeitig beendet

×