Blaulicht Polizei Bericht Stuttgart: Mehrere E-Scooter gestohlen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte:

Unbekannte haben am Mittwoch (22.05.2024) E-Scooter an der Keplerstraße, der Kriegsbergstraße und am Arnulf-Klett-Platz gestohlen. Die 45-Jährige Besitzerin eines schwarzen E-Scooters der Marke ePowerFun stellte diesen gegen 08.00 Uhr auf Höhe der Keplerstraße 11 ab und schloss ihn an. Als sie gegen 19.00 Uhr zurückkehrte, war der E-Scooter im Wert von 600 Euro nicht mehr da.

An der Kriegsbergstraße stellte ein 23 Jahre alter Mann seinen Scooter der Marke Xiaomi gegen 06.00 Uhr auf Höhe der Hausnummer 60 ab und verschloss ihn. Als er gegen 14.30 Uhr zurückkam, war der E-Scooters im Wert von 500 Euro weg. Am Arnulf-Klett-Platz stelle ein 25 Jahre alter Besitzer seinen E-Scooters mit dem Versicherungskennzeichen 389 CAT gegen 20.00 Uhr ab und sicherte ihn. Um 21.00 Uhr stellte er den Diebstahl des E-Scootes fest. Zeugen des Diebstahls an der Keplerstraße und am Arnulf-Klett-Platz werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903200 beim Polizeirevier 2 Wolframstraße zu melden. Zeugen des Diebstahls an der Kriegsbergstraße werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903100 beim Polizeirevier 1 Theodor-Heuss-Straße zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5785790

Blaulicht Polizei Bericht Stuttgart: Mehrere E-Scooter gestohlen – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×