Blaulicht Polizei Bericht Gera: Unfall in Pausaer Straße

Greiz:

Zeulenroda-Triebes: Schwerverletzt wurde ein 85-Jähriger gestern (23.05.2024) Vormittag ins Krankenhaus gebracht, nachdem es zu einem Unfall in Zeulenroda-Triebes kam.

Nach vorliegenden Informationen kollidierten kurz nach 10:00 Uhr ein Pkw Opel (Fahrerin 84) und der Krankenfahrstuhl mit dem 85-Jährigen in der Pausaer Straße miteinander, wobei der Senior mit seinem Krankenfahrstuhl auf der Landstraße unterwegs war.

Ersthelfer kamen daraufhin zu Hilfe und wählten den Notruf. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Greizer ermittelt zum Unfallgeschehen. (RK)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5786206

Blaulicht Polizei Bericht Gera: Unfall in Pausaer Straße

×