Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Korrekturmeldung zu: “Freiburg-Brühl: Verkehrsunfall zwischen Radfahrer und Pkw – …

Freiburg:

Der Vorfall ereignete sich richtigerweise am Donnerstag, den 23.05.2024.

Ursprungsmeldung:

Am Donnerstag [Tag korrigiert], 23.05.2024 gegen 16.20 Uhr kam es im Kreisverkehr Tulla-/ Engesserstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 51-jährigen Radfahrer und einem 33-jährigen Pkw-Fahrer.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand befuhr der Radfahrer die Engesserstraße, als es zur Kollision mit dem aus Richtung Tullastraße kommenden Pkw-Fahrer kam.

Der Radfahrer wurde hierbei schwer verletzt und musste zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Auf Grund unterschiedlicher Angaben der Unfallbeteiligten sucht die Verkehrspolizei Freiburg zur Klärung des genauen Unfallhergangs nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Sie werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Freiburg unter der 0761 882-3100 zu melden.

jst

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Jenna Steeb

Pressestelle
Telefon: 0761 882-1026
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5786216

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Korrekturmeldung zu: “Freiburg-Brühl: Verkehrsunfall zwischen Radfahrer und Pkw – …

×