Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Seitlicher Zusammenstoß

Weimar:

Am Donnerstagvormittag begegneten sich zwei Fahrzeuge im Gegenverkehr

auf der Kreisstraße 505 zwischen Vollersroda und Buchfahrt. Hierbei

verstieß ein 22jähriger Erfurter mit seinem VW-Transporter in einer

Linkskurve gegen das Rechtsfahrgebot. Der entgegenkommende 31jährige

Kia-Fahrer versuchte noch nach rechts auszuweichen, trotz dessen kam es

zum seitlichen Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand. An beiden

Fahrzeugen entstand unfallbedingter Sachschaden, wobei der Transporter

nicht mehr fahrbereit war. Gegen dessen Fahrer wurde ein

Bußgeldverfahren eingeleitet.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5786305

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Seitlicher Zusammenstoß

Presseportal Blaulicht
×