Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Frontalzusammenstoß mit Lkw

Oberhof:

Freitagmorgen (24.05.2024) fuhr ein 43 Jahre alter Mann auf der Landstraße von Zella-Mehlis in Richtung Oberhof. Nach einer Linkskurve, im Bereich des Abzweiges nach Gehlberg, setzte der Autofahrer zum Überholen an und stieß dabei frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammen. Der Mann wurde in seinem Wrack eingeklemmt und musste von den Kameraden der Feuerwehr befreit werden. Mit schweren Verletzungen kam er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und kam ebenfalls ins Klinikum. Zur Rekonstruktion des Unfall wurde ein Sachverständiger hinzugerufen. Die Strecke war für mehrere Stunden voll gesperrt. Sowohl der Lkw als auch der völlig zerstörte Pkw mussten abgeschleppt werden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5786449

Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Frontalzusammenstoß mit Lkw

Presseportal Blaulicht
×