Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Lörrach: Brand in Nebengebäude eines ehemaligen Lebensmittelgeschäftes

Freiburg:

Am Freitag, 24.05.2024, gegen 10.45 Uhr, kam es in der Teichstraße, in einem Nebengebäude eines ehemaligen Lebensmittelgeschäftes, zu einem Brand. In dem Nebengebäude befindet sich im Obergeschoss eine Wohnung, in welcher sich zum Zeitpunkt des Brandausbruches vier Personen aufhielten. Diese konnten das Gebäue noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte verlassen. Eine Bewohnerin sowie ihr Kleinkind wurden vom Rettungsdienst mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung vor Ort untersucht. Gegen 11.45 Uhr war der Brand gelöscht. Die Brandausbruchsstelle habe sich im Erdgeschoss des Nebengebäudes befunden, dessen Räumlichkeiten derzeit renoviert werden. Die Brandursache ist noch nicht bekannt und Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Eine Schadenshöhe ist ebenfalls noch nicht bekannt. Das Nebengebäude sei aktuell nicht bewohnbar. Die Bewohner kamen anderweitig unter. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde niemand verletzt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5786601

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Lörrach: Brand in Nebengebäude eines ehemaligen Lebensmittelgeschäftes

Presseportal Blaulicht
×