Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Rust – Radfahrer schwer verletzt

Rust:

Am Freitagnachmittag zog sich ein Rennradfahrer bei einem Sturz in Rust schwere Verletzungen zu. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen befuhr der 86 Jährige mit einem Bekannten gegen 15:15 Uhr die Austraße, wo er alleinbeteiligt, mutmaßlich wegen einem Fahrfehler, zu Fall kam und auf den Kopf stürzte. Trotz Schutzhelm wurde er dabei so schwer verletzt, dass er zur weiteren Behandlung in ein Klinikum gebracht werden musste. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

/ BME

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5786708

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Rust – Radfahrer schwer verletzt

Presseportal Blaulicht
×