Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Bei Unfall Ampel beschädigt

Weimar:

Am Samstagmittag befuhr ein 30-jähriger Fahrzeugführer die Humboldtstraße stadtauswärts. Auf Höhe der Kreuzung des Abzweigs nach Niedergrunstedt kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Pfeiler der dortigen Ampel. Der Fahrer begab sich anschließend mit leichten Verletzungen in ein Klinikum. Es entstand Sachschaden am Pkw und an der Ampel in Höhe von 4000 Euro.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5787075

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Bei Unfall Ampel beschädigt

×