Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Bauzäune und Bank im Ilmerpark beschädigt

Weimar:

Im Ilmpark finden derzeit Sanierungsarbeiten an den Hauptwegen statt, weshalb Teilstücke mittels Bauzäunen und Warnbarken abgesperrt bzw. gesichert sind. Unbekannte Täter beschädigten sechs dieser Zaunsfelder und zerstörten vier daran befestigte Warnleuchten. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Weiterhin wurde eine Parkbank beim Römischen Haus mittels Graffiti beschmiert, wobei Sachschaden in Höhe von 50 Euro entstand.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5787071

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Bauzäune und Bank im Ilmerpark beschädigt

Presseportal Blaulicht
×