Blaulicht Polizei Bericht Gera: Einbrecher im Tierpark Gera

Gera:

In der Nacht von Freitag dem 23.05.2024 auf Samstag den 24.05.2024 wurde versucht in das Sozialgebäude im Tierpark einzudringen. Der oder die Täter verursachten dabei Sachschaden, gelangten allerdings nicht in das Gebäude. Weiterhin wurde beim Spielrondell der Geldeinwurf aufgebrochen und das darin befindliche Geld entwendet. Die Gera leitete Strafverfahren wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls und Hausfriedensbruch ein. Es wird um sachdienliche Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0365 829 / 0 Bezugs-Nr.: 0132740/2024 gebeten. (AD)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5787110

Blaulicht Polizei Bericht Gera: Einbrecher im Tierpark Gera

×