Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Körperverletzung

Mühlhausen:

Am Samstag, 25.05.2024, kam es in der Innenstadt von Mühlhausen um 23:50 Uhr zu einer Körperverletzung. Der 19 jährige Geschädigte saß mit seinem Freund auf einer Bank am Inneren Frauentor. Aus einem vorbeifahrenden Pkw wurde etwas gegen Ausländer gerufen. Eine zufällig in der Nähe befindliche Personengruppe bezog dies auf sich und vermuteten den Geschädigten als Ausrufer.

Eine Person aus dieser Gruppe schlug dem Geschädigten unvermittelt zweimal ins Gesicht. Dabei wurde der Geschädigte verletzt und mußte in das Krankenhaus zur Behandlung. Vor dem Eintreffen der haben sich der Täter und die Personengruppe unerkannt vom Tatort entfernt.

Anzeige wurde durch die Polizei in Mühlhausen aufgenommen und die Ermittlungen dauern an.

Hinweise nimmt die Polizei in Mühlhausen entgegen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Polizeiinspektion Unstrut-Hainich
Telefon: 03601 4510
E-Mail: pi-unstrut-hainich@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5787164

Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Körperverletzung

Presseportal Blaulicht
×