Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Fahrzeugführer unter Alkohol in Jena gestoppt

Jena:

Am frühen Samstagmorgen, gegen 01:00 Uhr, fiel einer

Streifenwagenbesatzung der Polizei Jena am Nonnenplan ein

österreichischer Pkw Ford auf, welcher in der weiteren Folge einer

Personen- und Fahrzeugkontrolle unterzogen wurde. Dabei wurde

Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt und ein gerichtsverwertbarer

Atemalkoholtest in der weiteren Folge durchgeführt. Dieser Test ergab einen Wert von 0,66 Promille. Der 31-jährige österreichische Fahrzeugführer musste vor Ort eine Sicherheitsleistung in Höhe von 525,- Euro entrichten und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Inspektionsdienst Jena
Telefon: 03641 811123
E-Mail: dsl.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5787222

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Fahrzeugführer unter Alkohol in Jena gestoppt

Presseportal Blaulicht
×