Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: OftersheimRhein-Neckar-Kreis: Zeugen nach mehreren Einbrüchen gesucht!

Oftersehim:

In der Nacht von Freitag auf Samstag verübte eine derzeit noch unbekannte Täterschaft mehrere Einbrüche in der Kleingartenanlage in der Sandhäuser Straße sowie im Oberfeldweg in das Gebäude des Hundesportvereins und das angrenzende Speiselokal.

In allen Fällen verschaffte sich die Täterschaft gewaltsam Zutritt zu den Gebäuden.

Neben Werkzeugen und Regenrinnen aus Kupfer entwendete die Täterschaft in der Gaststätte mehrere Getränke sowie Lebensmittel.

Derzeit laufen die Ermittlungen noch, ob die Taten von derselben Täterschaft verübt wurden.

Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Das Polizeirevier Schwetzingen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, welche Hinweise zu der Täterschaft geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Nummer 06202/288-0 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5788040

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: OftersheimRhein-Neckar-Kreis: Zeugen nach mehreren Einbrüchen gesucht!

Presseportal Blaulicht
×