Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Laufenburg: Ohne Führerschein und unter Alkohol verunfallt

Freiburg:

Zu einem Unfall mit einem Motorradfahrer kam es am Samstag, 25.05.2024 gegen 17.10 Uhr auf der Waltermattstraße zwischen Hochsal und Grunholz. Der 63-jährige Fahrer entfernte sich nach dem Sturz leicht verletzt vom Unfallort. Der Unfall konnte von einem Zeugen beobachtet werden und der Fahrer wurde an seiner Wohnanschrift kontrolliert. Hierbei wurde Atemalkohol festgestellt. Aufgrund dessen wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus veranlasst, bei welcher der 63-jährige Widerstand leistete und einen Beamten bedrohte. Darüber hinaus war der Motorradfahrer ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs.

md/tb

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5788154

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Laufenburg: Ohne Führerschein und unter Alkohol verunfallt

Presseportal Blaulicht
×