Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Wittlingen: Luftmassenmesser aus Motorraum von Wohnmobil entwendet

Freiburg:

In dem Zeitraum zwischen Donnerstag, 23.05.2024, bis Samstag, 25.05.2024, baute ein Unbekannter an einem Wohnmobil einen Luftmassenmesser (Sensor) aus und entwendete diesen. Zuvor schlug der unbekannte eine Seitenscheibe ein, um in das Wohnmobil zu gelangen. Danach wurde die Motorhaube entriegelt und der Luftmassenmesser aus dem Motorraum entwendet. Das Wohnmobil stand während des Tatzeitraumes in der Straße “Speichermatt”. Der Diebstahlschaden beträgt etwa 140 Euro.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5788267

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Wittlingen: Luftmassenmesser aus Motorraum von Wohnmobil entwendet

Presseportal Blaulicht
×