Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Weil am Rhein: Unbekannter auf Diebestour in Seniorenwohnheim

Freiburg:

Am Freitag, 24.05.2024, in dem Zeitraum zwischen 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr, entwendete ein Unbekannter aus einer nicht verschlossenen Wohnung einer 84-jährigen Frau, welche sich in einem Seniorenwohnheim in der Stettiner Straße befindet, eine Handtasche. In der Handtasche befanden sich unter anderem Bargeld, Identitätsdokumente und eine Bankkarte.

In einem Pflegeheim in der Römerstraße erwachte am Samstag, 25.05.2024, gegen 03.00 Uhr, eine 88-jährige Bewohnerin und bemerkte dabei einen Unbekannten, welcher aus ihrem Zimmer rannte. Aus dem Zimmer der 88-Jährigen wurde Bargeld entwendet.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5788262

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Weil am Rhein: Unbekannter auf Diebestour in Seniorenwohnheim

Presseportal Blaulicht
×