Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Bühl – Zeugen nach sexuellem Übergriff gesucht

Bühl:

Nach einem Vorfall am Bahnhof Bühl am Montagabend, sind die Ermittler der Kriminalpolizei in Rastatt auf der Suche nach Zeugen. Gegen 18:45 Uhr soll ein Mann ein Mädchen auf dem Bahnsteig angesprochen und es in der Folge dazu bewegt haben, ihn in die Unterführung zu begleiten. Dort habe er das Mädchen im weiteren Verlauf unsittlich berührt und geküsst. Als das Opfer zurück Richtung Bahnsteig ging, folgte der Mann weiter und wiederholte seine Handlungen. Durch das Einsteigen in eine Zug konnte sich das Mädchen vom Tatverdächtigen entfernen. Zeugen, insbesondere ein Passant der den Vorfall offenbar beobachten konnte, werden gebeten sich unter der Hinweisnummer 0781 21-2820 an die Kripo zu wenden.

/rs

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5788917

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Bühl – Zeugen nach sexuellem Übergriff gesucht

Presseportal Blaulicht
×