Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Täter bei Parkautomatenaufbruch gestellt

Nordhausen:

Polizeibeamte konnten am Montagabend einen 44 Jahre alten Mann in Nordhausen vorläufig festnehmen. Er machte sich an den Parkautomaten eines Einkaufszentrums am Pferdemarkt zu schaffen und versuchte, diese gewaltsam zu öffnen. Mitarbeiter des Sicherheitsunternehmens alarmierten die . Die wenige Minuten später eintreffenden Polizeibeamten konnten den 44 Jahre alten Mann auf frischer Tat stellen und vorläufig festnehmen. Der Mann kam nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß. Er wird sich nun im Strafverfahren verantworten müssen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5789231

Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Täter bei Parkautomatenaufbruch gestellt

Presseportal Blaulicht
×