Blaulicht Polizei Bericht Gera: Mit Graffiti besprüht

Gera:

Gera. Eine Wand in der Straße Am Fuhrpark geriet ins Visier von Graffiti-Sprayern. Diese trugen auf die Wand mehrere rechtsgerichtete Symbole und Wortlaute auf. Es entstand Sachschaden im mittleren dreistelligen Bereich. Beamte der Geraer kamen zur Aufnahme des Schadens am gestrigen Dienstag (28.05.2024) zum Einsatz. Die Kripo (0365 8234 1465) ermittelt nun und sucht unter Angabe der Bezugsnummer 0136134/2024 nach Zeugen. (PZ)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5789576

Blaulicht Polizei Bericht Gera: Mit Graffiti besprüht

Presseportal Blaulicht
×