Blaulicht Polizei Bericht Nürnberg: (562) Straßenbahn musste stark bremsen – Zwei Frauen verletzt

Nürnberg:

Am Dienstagvormittag (28.05.2024) leitete ein Straßenbahnfahrer in der Nürnberger Innenstadt eine Gefahrenbremsung ein um eine Kollision mit einem abbiegenden Auto zu verhindern. Hierdurch wurden zwei Fahrgäste verletzt.

Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr ein 87-jähriger Mann gegen 11:15 Uhr mit seinem Mercedes den Westtorgraben in Richtung Plärrer und bog nach links in die Mohrengasse ein. Hierbei übersah er aus noch nicht geklärter Ursache eine Straßenbahn, welche ebenfalls den Westtorgraben in Richtung Plärrer fuhr und Vorrang hatte.

Der Straßenbahnführer erfasste die Situation und leitete eine Gefahrenbremsung ein um eine Kollision mit dem Pkw zu verhindern. Hierdurch stürzten zwei in der Straßenbahn befindliche Frauen im Alter von 31 und 50 Jahren. Während sich die 50-Jährige nur leichte Verletzungen zuzog, musste die 31-jährige schwangere Frau mit Bauchprellungen vorsorglich in ein Krankenhaus gefahren werden.

Die Nürnberger Verkehrspolizei ermittelt nun gegen 87-jährigen Fahrer des Pkw wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung und Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung

Erstellt durch: Michael Petzold

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Präsidialbüro – Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 16:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/5789740

Blaulicht Polizei Bericht Nürnberg: (562) Straßenbahn musste stark bremsen – Zwei Frauen verletzt

Presseportal Blaulicht
×