Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Dürbheim, Lkr. Tuttlingen) Unbekannter fährt Laterne um und flüchtet …

Dürbheim:

Am Dienstagabend hat ein unbekannter Autofahrer auf der Hauptstraße eine Unfallflucht begangen. Gegen 23 Uhr fuhr der Unbekannte auf der Hauptstraße in Richtung Böttingen. In einer Kurve kam er mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr den Grünstreifen und prallte frontal gegen eine Straßenlaterne, die das Auto in der Folge noch etwa 15 Meter mitschleifte. Ein durch den Aufprall aufmerksam gewordener Zeuge sah anschließend, wie der Unbekannte aus einem hellen Vito Kastenwagen mit Grafik und Schriftzug auf der Fahrerseite ausstieg, den Schaden begutachtete und anschließend nach mehrfachen Startschwierigkeiten einfach davonfuhr. Dabei ließ der Unbekannte einen abgebrochenen Seitenspiegel an der Unfallstelle zurück.

Die Höhe des an der Straßenlaterne entstandenen Schadens ist noch nicht bekannt.

Die hat die Ermittlungen zu dem flüchtigen Verursacher aufgenommen und bittet weitere Zeugen des Unfalls, oder Personen, die Hinweise auf den beschädigten Vito oder den Fahrer geben können, sich unter der Tel. 07424 9318-0, beim Polizeirevier Spaichingen zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5789807

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Dürbheim, Lkr. Tuttlingen) Unbekannter fährt Laterne um und flüchtet …

Presseportal Blaulicht
×